Berliner Sommer

Papercuts// buntes Treiben der Stadt.

Es ist Laut, staubt und duftet nach Bratwurst. In Hinterhöfen hört man die Müllabfuhr, Geschirr klappern. Mütter rufen Ihre Kinder, Geschrei. Der Barman nebenan ruft, Stimmen, Raunen, Fussballgejubel. Draussen Fahrradgeklingel, lautes Hupen und schimpfen. Nachts schlurft der DJ müde durch den Hausflur, läd donnernd Nacht für Nacht seine schweren Plattenkoffer auf dem Parkett ab. Der Säufer auf seinem Heimweg. Die schlaflose Frau, der Fuchs schleicht durch die Strassen. Irgendwo, ganz weit draussen singt, die Nachtigall, ausserhalb der Stadgrenzen…

turnschuh

  • BUNTE VILLA
  • BUNTE VILLA CHAOS
  • FAHRRAD KISTE
  • KOMM RAUS


Kommentare sind geschlossen.